2 Surefire-Möglichkeiten, um mehr Angebote mit Einkaufsgruppen zu erhalten

2 Surefire-Möglichkeiten, um mehr Angebote mit Einkaufsgruppen und Werbevideos zu erhalten

beste Werbeverkaufsvideos

„Erinnerst du dich wann? Verkauf war einfach?"

Nun, vielleicht hat das noch nie jemand gesagt. Der Verkauf war schon immer eine Herausforderung, und die Vertriebsmitarbeiter finden immer wieder neue Wege, um Interesse zu zeigen und den Deal abzuschließen.

Sie können jedoch nicht leugnen, dass sich der Kaufprozess in den letzten zehn Jahren dramatisch verändert hat. Zu einer Zeit musste ein Vertriebsprofi nur eine Person - einen wichtigen Entscheidungsträger - kontaktieren, um seine Produkte innerhalb eines Unternehmens zu entwickeln und zu verkaufen.

Nicht mehr, nicht länger.

Geschäftsentscheidungen sind heutzutage kollaborativer. Anstatt sich darauf zu verlassen, dass eine Person für das gesamte Unternehmen stimmt, laden Unternehmen große „Einkaufsgruppen“ von Stakeholdern ein, sich dem Prozess anzuschließen.

Das klingt vielleicht nach einer Veränderung zum Besseren, aber wenn Sie zum Verkauf stehen, bedeutet dies, dass Sie eine enorme Investition in Zeit und Energie sehen.

Aber verzweifle nicht! Während der Verkauf an Einkaufsgruppen und nicht an einen einzelnen Unternehmenskäufer komplizierter sein kann, müssen Sie Ihre Verkaufsaussichten nicht reduzieren.

Die folgenden Informationen können Ihnen dabei helfen, einen Konsens zu erzielen und dieses Einkaufsteam zu verkaufen.

1: Konzentrieren Sie sich auf gemeinsame Teamziele

Einkaufsgruppen setzen sich aus Stakeholdern aus vielen verschiedenen Abteilungen zusammen. Natürlich wird jeder von ihnen mit seinem eigenen Standpunkt, seinen eigenen Vorlieben und Prioritäten an den Tisch kommen. Man muss nur diskriminierender sein, wenn man anderen Menschen hilft.

Sie können Ihre Tonhöhe für jede Person in der Gruppe einzeln testen. Traditionelle Weisheit besagt, dass persönliches Wachstum den Umsatz steigert. Wenn Sie jedoch mit einem Team zu tun haben, kann die Verwendung dieses Ansatzes nach hinten losgehen.

Denken Sie so darüber nach:

Passen Sie Ihre eigene Nachricht für alle Mitglieder Ihres Einkaufsteams an.

Jede Person erhält eine Fülle von Informationen, aus denen hervorgeht, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ihren kurzfristigen Anforderungen entspricht.

Dieses personalisierte Verkaufsgespräch hebt die diversifizierten Ziele und Prioritäten der Stakeholder hervor, anstatt sich auf Gemeinsamkeiten zu konzentrieren.

Dem Einkaufsteam fällt es schwer, eine Entscheidung zu treffen, um seine Wettbewerbsziele zu erreichen.

Die Privatisierung funktioniert an einem Punkt, aber in diesem Zusammenhang müssen Sie auch eine gemeinsame Basis zwischen allen beteiligten Parteien finden. Sie müssen nicht nur zeigen können, wie jede Abteilung davon profitiert, sondern auch, wie Ihre Produkte und Dienstleistungen helfen dem gesamten Unternehmen. Dies hilft Ihnen nicht nur, Perspektiven für die gesamte Käufergruppe zu entwickeln, sondern gibt ihnen auch eine Reihe gemeinsamer Präferenzen, auf die sich alle einigen können.

2: Rüste das Team aus

Es basiert auf Punkt 1. Dies ist sehr wichtig für Gruppen mit allen Informationen, die sie für eine Kaufentscheidung benötigen, und es ist wichtig, dass sie konsistente und konsistente Informationen haben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherchen durchgeführt haben und dem Einkaufsteam klar zeigen können, wie Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung ein Problem für das Unternehmen löst.

Angebot zählt. Die Informationen, die Sie dem Verkaufsteam zur Verfügung stellen, sollten klar, organisiert und gut verpackt sein.

Hier sind drei Möglichkeiten, um Ihre zu präsentieren Inhalt beruflich:

Eine Folienpräsentation

Eine Möglichkeit, dem Einkaufsteam die Informationen zu geben, die es benötigt, besteht darin, ihm ein altmodisches Dia-Deck zu geben. Der traditionelle Weg ist natürlich, das Angebot persönlich zu gestalten - aber es kann nicht realistisch sein. Gute Nachrichten? Dies ist nicht erforderlich.

Sie können Ihre Präsentation online hosten, damit das Einkaufsteam sie nach eigenem Ermessen überprüfen kann. Wenn Sie ein hochwertiges Mikrofon und eine attraktive Bildschirmsoftware haben (QuickTime funktioniert einwandfrei), können Sie auch Kommentare hinterlassen, um der Präsentation einen Mehrwert zu verleihen.

Diese Option ist großartig, da es schwierig sein kann, das gesamte Einkaufsteam gleichzeitig zur Verfügung zu haben. Mit einer aufgezeichneten Präsentation können sie es sehen, wenn es für sie einfach ist.

Andererseits kann es ohne Echtzeitinteraktion schwierig sein, auf die Bedenken Ihrer Kunden einzugehen. Wenn Sie also das gesamte Komitee zu einer Sitzung zusammenbringen können, tun Sie es. Halten Sie eine Telefonkonferenz ab, teilen Sie Ihren Bildschirm und präsentieren Sie Ihre Präsentation, als wären Sie mit ihnen im selben Raum. Auch wenn Sie nicht alle zusammenfügen können, können Sie das Meeting aufzeichnen und zur späteren Überprüfung senden.

Ein Verkaufskit

Mit dem Verkaufskit können Sie Ihre Botschaft effektiv an die Einkaufsteams weitergeben und ihnen solide Inhalte zu Ihren Produkten und Dienstleistungen liefern. Du kannst hinzufügen:

  • Eine Informationsunternehmensbroschüre
    Werbebrief
    Produkt- und Serviceprüfblatt
    Presseartikel über Ihr Unternehmen
    Client-Definition
    Informationen zu den Auszeichnungen und Privilegien, die Ihr Unternehmen erhalten hat
  • Ein erklärendes Video

A beschreibendes Video ist ein kurzes, aber informatives Video, das Ihren Wert in 60 Sekunden oder weniger anzeigt. Es gibt viele Gründe, bei der Arbeit mit Gruppenkäufen ein beschreibendes Video zu verwenden.

Videos sind effektiver als nur geschriebene Inhalte. Wir leben in einer Informationsgesellschaft. Heutzutage neigen die Leute dazu, Artikel und Broschüren zu scannen oder sie vollständig zu lesen. Für Sie bedeutet dies, dass sich die Mitglieder des Einkaufsteams nicht die Zeit nehmen können, alle Informationen in Ihrem Verkaufskit zu lesen. Die schriftliche Übermittlung von Informationen an Ihr Unternehmen ist daher keine Garantie dafür, dass Benutzer diese lesen.

Beschreibende Videos sind einprägsamer als eine Standardpräsentation. Erklärende Videos machen auch Spaß und sind informativ. Wenn potenzielle Benutzer a Video, das die Vorteile ihres Geschäfts beschreibt, sie erinnern sich eher an die Präsentation.

Erklärende Videos sind kurz. Mit einem Kurzschluss Video, um Ihre Verkäufe zu präsentieren Pitch kann Ihnen helfen, Ihre Botschaft zu vermitteln. Verkaufs-Kits können verwendet werden, um Details bereitzustellen, aber indem Sie dem Video folgen. Sie präsentieren Ihre Hauptbotschaft klar und präzise.

Zusammenfassung
2 Surefire-Möglichkeiten, um mehr Angebote mit Einkaufsgruppen zu erhalten
Artikelname
2 Surefire-Möglichkeiten, um mehr Angebote mit Einkaufsgruppen zu erhalten
Produktbeschreibung
Nun, vielleicht hat das noch nie jemand gesagt. Der Verkauf war schon immer eine Herausforderung, und die Vertriebsmitarbeiter finden immer wieder neue Wege, um Interesse zu zeigen und den Deal abzuschließen.
Autor
Publisher-Name
Top digitales Marketing
Verlag Logo
Verwandte Artikel
Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet